Herausforderung Rotwild

33,00  29,70 

  • Einmal völlig übertrieben gehegt vom Jäger, dann wieder Feindbild Nummer eins für den Forstmann: Der Rothirsch stand und steht immer wieder im Brennpunkt von Konflikten. Auch heute. Es ist eine Wildart, die herausfordert wie keine zweite. Und dabei wäre alles so einfach. Denn der Rothirsch zählt zu den besterforschten Tieren der Gegenwart. Nur: Von diesem Wissen kommt kaum etwas zur Anwendung, weil es noch nicht bis in die Köpfe der handelnden Personen vorgedrungen ist. Der Rotwildexperte Hubert Zeiler hat Hunderte Studien aus aller Welt aufgearbeitet und kommt zu dem Schluss: Wir sollten an das Rotwild mit völlig neuen Maßstäben herangehen. In diesem Buch gibt er nicht nur unerwartete Einblicke, sondern zeigt auch frische Zugänge und Lösungsansätze zum Umgang mit Rotwild. – Ein Buch, das kraftvoll die abgestandene Luft aus Jagd und Forst hinausbläst.

Autor: Hubert Zeiler

Vorrätig

Artikelnummer: 020017 Kategorien: ,